Freibadfest 2017 in Karlstadt

TV Marktheidenfeld stellte flotte Staffel

Am Samstag lud die Stadt Karlstadt zum Freibadfest 2017. Höhepunkt der Veranstaltung war ein Staffel-Wettschwimmen gegen den mehrfachen Schwimmweltmeister und Olympiazweiten Thomas Lurz.

Dieses Wettschwimmen ließen sich die Schwimmer der TVM nicht entgehen und selbst Trainer Frederik Wagener trat in der Staffel an. Obwohl einige starke Schwimmer schon im Urlaub waren, konnte man mit den amtierenden unterfränkischen Meistern Robin Geeb und Bastian Stumm, der Vizemeisterin Franziska Winzenhöler, den ehemaligen mehrfachen Meisterinnen Christina Hettiger und Janina Lemke sowie der Nachwuchstrainerin Sophie Schlagmüller eine konkurrenzfähige Staffel an den Start schicken.

Unterstützt wurden sie außerdem von dem für den TVM startenden Gemündener Triathleten Falk Nagel. Sie machten es Thomas Lurz über 800m nicht leicht und zählten zu den drei schnellsten von 14 Staffeln im Karlstadter Freibad. Als Erinnerung an dieses einmalige Erlebnis wurde ein Gruppenbild mit dem Weltmeister erstellt.



Bericht von David Hock

Bilder